Skip to main content

Fachberatung Große Auswahl Preisvergleich

Myenergi Zappi Wallbox – 22 kW mit Typ 2 Steckdose

1.169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hersteller
Ladeleistung22kW
SteckerTyp 2, Steckdose
KabelOhne
DC Fehlerstromsensor
Stromzähler
Autorisierung
WLAN
LAN
App Steuerung
Ladestrom variabel


Beschreibung

Alle Vorteile der MyEnergi Zappi Wallbox auf einen Blick


KFW 440 / 441 / 439 Förderfähig
Ladeleistung bis zu 22 kW (drosselbar auf KFW freundliche 11kW)
Plug & Play Lösung für PV Überschussladen
Für jede PV-Anlage geeignet
3 verschiedene PV Lademodi

Dynamisches Lastmanagement für bis zu 6 Zappi´s
Inkl. Messfühler mit 5 Meter Kabellänge
Autorisierungsfunktion
kein teurer FI Typ B erforderlich
Zusatzfunktionen mit MyEnergi HUB + HARVI

Myenergi Zappi Wallbox – 22 kW Ladeleistung

  • Besser Laden: Mit der MyEnergi Zappi Wallbox laden Sie bis zu 10-mal schneller gegenüber einer Haushaltssteckdose.
  • Die Ladestation lädt 3-Phasig mit bis zu 32 Ampere (A) und erreicht dadurch 22 kW Ladeleistung.
  • Der 1-Phasige Betrieb der Ladestation ist möglich.
  • Variabler Ladestrom: Zwischen 6 – 32 Ampere. Die maximale Ladeleistung wird über ein Passwortgeschütztes Menü vom Elektriker eingestellt (z.B. 11 kW für die KFW440 Förderung).
  • Dynamischer Lastausgleich: Optional kann der Ladestrom dynamisch an die Gebäudelast angepasst werden (Lastmanagement)
  • PV Überschussladen: Aufladen Ihres Elektrofahrzeugs mit überschüssiger Photovoltaik Energie

Merkmale

  • Integrierter AC+DC Fehlerschutz: Die Zappi Wallbox verfügt Standardmäßig über einen FI Typ A Fehlerschutzschalter + DC Fehlerstromsensor
  • Display: Grafisches LCD mit Hintergrundbeleuchtung
  • LED Status: LED mit unterschiedlichen Farben zeigt den Betriebszustand an
  • Sperrfunktion: Die Zappi kann mittels PIN vor Fremdzugriffe geschützt werden
  • Die Ladestation ist für alle Typ2 Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge geeignet, mittels Adapter lassen sich auch Typ 1 Modelle anschließen.
  • Kabelaufhängung: Dank cleveren Design lässt sich ein Ladekabel um die Wallbox aufwickeln.
  • Die Zappi Wallbox kann im Innen- sowie Außenbereich (IP65) montiert werden
  • 3 Jahre Hersteller Garantie

Myenergi Zappi – Für wen geeignet?

Du möchtest PV Überschussladen.
Du benötigst eine Plug&Play Lösung zum Solarstrom laden.
Du möchtest du Messdaten kabellos zur Wallbox übertragen (Harvi – Zusatzmodul).
Du möchtest die Wallbox per App steuern und überwachen (Hub – Zusatzmodul)
Du benötigst bis zu 6 Ladepunkte und möchtest den Hausanschluss nicht überlasten.
Du benötigst ein dynamisches Lastmanagement.
Du benötigst eine Autorisierungsfunktion (per Pin Eingabe).
Du möchtest flexibel bei der Auswahl der Kabellänge bleiben.
Du suchst eine Wallbox mit integrierter Kabelaufhängung.


Funktionen

  • 3 Lademodi: ECO, ECO+ & FAST
  • Eigenverbrauchs Optimierung
  • Mit allen Photovoltaik Anlagen kombinierbar
  • Programmierbare Timer Funktion der Ladevorgänge – Laden Sie z.B. Nacht zu günstigeren Tarifzeiten (abhängig vom Stromvertrag)
  • Lade und Ereignisprotokolle

Zwischen 3 verschiedenen Lademodi wählen


ECO
Die Ladeleistung hängt von der aktuellen Energieerzeugung und dem Verbrauch im gesamten Haushalt ab. Der Ladevorgang endet, wenn das Fahrzeug vollständig geladen ist. Dabei kann der Strom teilweise vom Stromnetz und/oder PV bezogen werden.

ECO+
Die Ladeleistung hängt von der aktuellen Energieerzeugung und dem Verbrauch im gesamten Haushalt ab. Wird zu viel Strom aus dem Netz bezogen, wird der Ladevorgang unterbrochen und erst fortgesetzt, wenn wieder überschüssige Energie von der PhotovoltaikAnlage vorhanden ist

FAST
In diesem Modus wird das Fahrzeug mit maximaler Leistung geladen – wie bei einem normalen Mode 3-Ladepunkt.

Photovoltaik-Anbindung – so funktioniert es

Die Myenergi Zappi Wallbox – 22 kW wird mit den zum Lieferumfang gehörenden Messfühlern an den Hausanschluss angeschlossen. Die Messfühler werden dabei um die Kabeladern der Gebäudezuleitung gelegt. Jetzt misst die Zappi den aktuellen Stromfluss – ist PV Überschuss vorhanden wird der Ladevorgang gestartet. Hierbei handelt es sich um eine fertige Komplettlösung zum PV geführten Überschuss laden.

Die Steuerung kann zudem durch weitere Komponenten komplett Kabellos und ohne großen Installationsaufwand realisiert werden.


Dynamisches Lastmanagement

Auch ein dynamisches Lastmanagement kann mit der Myenergi Wallbox realisiert werden. Über eine Master/Slave Lösung können bis zu 6 Zappi Ladestationen in einen Verbund geschaltet und dynamisch, je nach verfügbarer Gebäudelast mit Strom versorgt werden.


HerstellerMyEnergi
ModellZappi Wallbox
Ladeleistung22kW
Stromstärke3x 32A max.
Nennstrom konfigurierbarzwischen 6 - 32 Ampere
Spannung400 VAC
Fehlerstromschutz30 mA Typ A FI-Schalter (EN 61008) + 6 mA DC Schutz (EN 62955)
AnschlussTyp2-Steckdose
KabellängeOhne Kabel
Abmessungen (H x B x T) mm439 x 282 x 122 mm
IP - SchutzklasseIP 65
Temperaturbereich-25 °C bis +40 °C
BetriebsstatusLED Anzeige - LCD Display
Datenübertragung868 MHz (proprietäres Protokoll) für drahtlose Sensor- und Fernüberwachungsoptionen
Stromwandler im Lieferumfangmax. 100 A Primärstrom, maximaler Kabeldurchmesser 16mm/optional 24 mm, Kabellänge 5 m
GehäuseABS 6 & 3 mm (UL 94 schwerentflammbar); Farben: weiß (RAL 9016) und grau (RAL 9006)
KonformitätLVD 2014/35/EU, EMC 2014/30/EU, EN 61851-1 :2017, EN 62196, EN 62955:2018 CE Zertifiziert

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Zubehör

MyEnergi Harvi Funk-​Leistungssensor

79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
MyEnergi Hub für App Steuerung

129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
MyEnergi Standfuß für Zappi Wallbox

479,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

1.169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.