Skip to main content

Mo - Sa 9 - 18 Uhr +49 9725 7055807

ABB Terra AC Wallbox 6AGC081279

(1 / 5 bei 2 Stimmen)

609,00 €

Auf Lager - in 3 Werktagen bei dir
Hersteller
HerkunftSchweiz
EinsatzortPrivat, Dienstwagen, Parkplätze
KFW440, 441, 439
Ladeleistung22 kW, Drosselbar
LadeanschlussTyp 2 Steckdose
KabelOhne
EnergiezählerJa
SicherheitDC Fehlerstromsensor, Überspannungsschutz
LastmanagementNein
KommunikationWLAN, LAN, OCPP, Bluetooth
AutorisierungRFID, APP, Freigabekontakt
APP Steuerung
PV Überschuss
Garantie2 Jahre
AnmerkungSolarladen via Clever-PV, ABB App nur per Bluetooth

clever-pv appabb adac testsieger


Beschreibung

Alle Vorteile der ABB Terra AC Wallbox auf einen Blick

KFW 440 / 441 / 439 Förderfähig
Ladeleistung bis zu 22 kW (drosselbar auf KFW freundliche 11kW)
Wallbox per App steuern & überwachen
Zugang per Ethernet, Wifi und Bluetooth
Geladene kWh auslesen – Stromzähler integriert
Statisches – sowie Dynamische Lastmanagement Funktionen
OCPP 1.6J, Modbus & potentialfreie Kontakte
Autorisierungs per App
kein teurer FI Typ B erforderlich
ADAC Testsieger

 

ABB Terra AC Wallbox

  • Besser Laden: Mit der ABB Terra AC Wallbox  laden Sie bis zu 10-mal schneller als an einer Haushaltssteckdose.
  • Die Ladestation lädt 3-Phasig mit bis zu 32 Ampere (A) und erreicht dadurch 22 kW Ladeleistung.
  • 1-phasiger Betrieb der Wallbox ist möglich.
  • Last – und Energiemanagement: Vorbereitung für die Anbindung eines externen Energiezählers für das Dynamische Lastmanagement

 Merkmale

  • Standardmäßig verfügt die Ladestation über eine DC Fehlerstromerkennung.
  • Statusanzeige: Die Statusanzeige befindet sich auf der Frontseite der Wallbox.
  • Energiezähler: Mit dem eingebauten Energiezähler (+/- 1% Genauigkeit) lässt sich der Ladeverbrauch der einzelnen Ladevorgänge ermitteln und in der App anzeigen.
  • Autorisierungsfunktion: Der Nutzer kann über die App autorisiert werden.
  • App Steuerung: Mit der TerraConfigApp erfolgt die Inbetriebnahme der Ladestation, hier lassen sich Ladeleistung und Zugänge konfigurieren und festlegen. Die ChargerSyncApp hingegen erlaubt den Endkunden Einblicke in Echtzeit sowie Statistiken und Verwaltungsfunktionen einzusehen.
  • Konnektivität: Verbinden Sie die Terra AC über eine LAN oder WLAN Verbindung mit dem Internet und versorgen Sie die Ladestation so mit den neuesten Updates.
  • Energiemanagementsysteme: Über eine Ethernet Schnittstelle kann die ABB Terra AC mit den meisten Energiemanagement Systemen verbunden und so gesteuert werden.
  • Die ABB Terra AC Wallbox kann im Innen- sowie Außenbereich (IP54) montiert werden.
  • Die Ladestation ist für alle Typ2 Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge geeignet
  • Auch bekannt unter dem Namen Kostad TX-1000
  • ADAC Testsieger: KfW-Wallboxen im Test: Welche ist die beste?

ABB Terra AC – Für wen geeignet?

Du möchtest deine Ladestation via App steuern und überwachen.
Du benötigst einen Überblick über die geladene kWh Menge.
Du möchtest Ladezeitpläne erstellen.
Du möchtest PV Überschussladen (clever-pv nutzen).
Du benötigst Statische – sowie Dynamische Lastmanagement Funktionen.
Du möchtest nur bestimmten Nutzern den Zugang erlauben.
Du möchtest flexibel bei der Auswahl der Kabellänge bleiben.
Du legst Wert auf gute Testergebnisse (ADAC).
Du benötigst Freigabekontakte zur Steuerung.
Du benötigst Schnittstellen für ein externes Backend.
Du möchtest regelmäßig Updates erhalten.

Verwaltung

abb terra ac verwaltungChargerSync™ dient der Verwaltung von Terra AC Ladestationen. Dabei können Nutzer angelegt, RFID-Karten hinterlegt und Ladevorgänge analysiert und ausgewertet werden. Nebst der Verwaltung der Ladestation kann ein dynamisches Lastmanagement (zusätzliche Komponenten erforderlich) für eine Gruppe von Ladesäulen erstellt werden. Der Betreiber entscheidet sich für ChargerSync™ Portal oder App abhängig der Anzahl verbundener Ladesysteme.

abb terra ac configappDas TerraConfig Portal ist für professionelle Installations- und Elektromobilitätsunternehmen
entwickelt worden, welche Inbetriebsetzungen für Endkunden durchführen. Auf dieser übersichtlichen Plattform können App-Accounts erstellt, URLs für eine OCPP-Verbindung oder auch Zertifikate für sichere Websocket-Verbindungen hinterlegt werden.

App Funktionen

Abb terra ac app

ChargerSync™ App ist die Applikation für den Besitzer der Ladelösung. Die App dient der Verwaltung der Ladestation:

  • Ladezeitpläne hinterlegen
  • Ladestatistiken erstellen
  • Ladevorgang über das Internet starten (demnächst)
  • Verbindung mit dem Heimnetzwerk definieren
  • Stromtarif für die Statistik hinterlegen
  • Updates für neue Funktionen über das Handy verwalten

Downloads

HerstellerABB
ModellTerra AC 6AGC081279
Spannung230/400 VAC
Ladeleistung22 kW
DC FehlerstromIntegriert
AnschlussTyp2-Steckdose
EnergiezählerEnergiezähler der Genauigkeitsklasse B (+/- 1%),
KonnektivitätWLAN, LAN, Bluetooth
BenutzeroberflächeApp, ABB-Webportal
ZugangRFID, per APP
BetriebsstatusLED Anzeige
KommunikationOCPP 1.6 und RS485/P1 für Energiezähleranschluss
Kabellänge Ohne Kabel
Abmessungen320 x 195 x 110 mm
SchutzklassenIP 54 / IK10
Temperaturbereich-35°C bis 50°C
LieferumfangLadestation
Ladekabel
Bohrschablone
Montage-Set
RFID Karte

ABB ist ein führendes Technologieunternehmen, das weltweit die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft energisch vorantreibt. Durch die Verbindung ihres Portfolios in den Bereichen Elektrifizierung, Robotik, Automation und Antriebstechnik mit Software definiert ABB die Grenzen des technologisch Machbaren und ermöglicht so neue Höchstleistungen. ABB blickt auf eine erfolgreiche Geschichte von mehr als 130 Jahren zurück. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf dem Talent seiner rund 105.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern.

ABB Deutschland


Erfahrungsberichte

Kommentare

Bayram Kurt September 27, 2022 um 5:50 pm

Hallo

ich habe die selbe Fehlermeldung “Überschreitung der maximal möglichen offline Daten” hast du schon eine Lösung gefunden ?

Antworten

Christian September 28, 2022 um 6:27 am

Haben Sie alle Updates aufgespielt?

Antworten

Stefan Kuhs Oktober 1, 2022 um 7:24 pm

Hallo

ich habe die selbe Fehlermeldung “Überschreitung der maximal möglichen offline Daten” hast du schon eine Lösung gefunden ?

Antworten

Christian Oktober 4, 2022 um 12:53 pm

Hier die Antwort:

Fehlermeldung: “Überschreitung der maximal möglichen offline Daten”

Hintergrund dieses Problems ist folgender: Die Terra AC wurde nicht mit dem Internet verbunden. In den Netzwerkeinstellungen ist sie allerdings nicht auf “offline” eingestellt. Dies ist erkennbar daran, dass die Netzwerk LED blinkt (2te von oben) wenn die Terra AC nicht auf “offline” eingestellt ist, möchte die wallbox die Daten zu den entsprechenden Ladevorgängen an das ABB Backend übermitteln, Dies kann Sie aber logischerweise aufgrund der fehlenden Internetanbindung nicht.

Die Terra AC verfügt allerdings über einen Zwischenspeicher für die Ladestation, damit im Falle einer Unterbrechung der Internetverbindung weiter geladen werden kann.

Sind jedoch maximal 300 Ladevorgänge zwischengespeichert, ist der Speicher voll und der Fehler “Überschreitung der maximal möglichen offline Daten” erscheint und ein Laden ist dann nicht mehr möglich.

Lösung:
Terra AC in den Netzwerkeinstellungen auf “Offline” setzen -> Netzwerk LED ist aus oder
Terra AC mit dem Internet verbinden -> Netzwerk LED leuchtet dauerhaft
Bitte schalten Sie die wallbox anschließend über die Sicherung kurz stromlos.

Antworten

Matthias Spantig September 16, 2022 um 4:10 pm

Ich nutze die ChargerSync-App seit 9 Monaten und habe jetzt die Fehlermeldung: “Überschreitung der maximal möglichen offline Daten”. Ich habe meine Ladedaten exportiert. Ich finde aber keinen Button zum Löschen der Daten.
Was kann ich tun?

Antworten

Christian September 19, 2022 um 7:52 am

Da kann ich Ihnen leider nicht helfen. Wenn Sie das Problem gelöst haben, freuen wir uns aber über eine Rückmeldung.

Antworten

Peter Fauser Januar 26, 2022 um 3:53 pm

Hallo,
wissen Sie ob ABB an einer Lösung arbeitet, dass die Kommunikation zwischen Wallbox und App auch über WiFi funktioniert?
Danke & Gruß Peter Fauser

Antworten

Christian Januar 31, 2022 um 12:21 pm

ABB arbeitet an einer neuen Version, diese soll voraussichtlich Q3 kommen. Dann ist auch die Steuerung über WLAN möglich. Aktuell kann clever-pv genutzt werden für PV Überschuss + AN/AUS Steuerung per Internet.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

Shop Preis
mobilityhouse

609,00 €

Auf Lager - in 3 Werktagen bei dir
Zum Kauf
store besserladen

639,00 € 889,00 €

Auf Lager - in 3 Werktagen bei dir
Zum Kauf

609,00 €

Auf Lager - in 3 Werktagen bei dir

609,00 €

Auf Lager - in 3 Werktagen bei dir