Skip to main content

Wallbox Quasar – Bidirektionale Ladestation

5.990,00 €

ab September 2020 Lieferbar
Hersteller
Phasen1-Phasig
Leistung Upload7,4kW
Leistung Download7,4kW
BedienungApp + Desktop
SteckertypCHAdeMO
Kabel5 Meter

Sie möchten informiert werden sobald die Quasar verfügbar ist? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!


Beschreibung

wallbox quasar

7,4 kW Gleichstrom Ladeleistung

  • Besser Laden: Mit der Wallbox Quasar laden Sie direkten DC Gleichstrom in Ihr Fahrzeug. Im Vergleich zu einer Haushaltssteckdose laden Sie bis zu 3-mal schneller.
  • Mit einem DC Ladegerät umgehen sie den OnBoard Charger im Fahrzeug, da die Umwandlung von Wechsel – auf Gleichspannung in der Quasar Wallbox geschieht.
  • Die Ladestation lädt und entlädt 1-Phasig mit bis zu 32 Ampere (A)
  • Laden und entladen mit 7,4 kW
  • Konfigurierbare Ladeleistung: Der Ladestrom lässt sich zwischen 6A bis 32A regeln.

Bidirektionales Laden über CHAdeMO Stecker

  • Die Quasar Wallbox erlaubt es Dir, Energie aus dem Fahrzeug Akku zurück in dein Haus oder ins Netz zu speisen.
  • Einzigartige Leistungselektronik und Hochfrequenzschalttechnik ermöglicht den optimierten Energie Austausch zwischen Elektroauto, Haushalt und Stromnetz.

Jetzt Bidirektionales Laden Ratgeber lesen


Ausstattung der Quasar

  • Bedienung über App oder Online Portal von MyWallbox
  • Be – und Entladen über CCS* oder CHAdeMo Stecker (*CCS ab Q2 2020)
  • Die Wallbox kann im Innen- sowie Außenbereich (IP54) montiert werden.
  • Das Ladekabel hat ein Länge von 5 Meter.
  • Robuste und kompakte Bauform

Optionale Ausstattung der Quasar

  • Statusmeldungen: RGB-LEDs / Farbbildschirm
  • Benutzeroberfläche: Wallbox-App / Gestenerkennung
  • Identifikation: Wallbox-App / RFID / Gesichtserkennung
  • Konnektivität: WLAN- / Ethernet- / Bluetooth- / 3G/4G-Verbindung

Bestätigte Kompatible Fahrzeuge

  • Mitsubishi Outlander
  • Nissan Leaf
  • andere Fahrzeuge und CCS folgen

Galerie


Videos


Downloads

PDF – Wallbox DC Charger Quasar Datenblatt


HerstellermyWallbox
ModellQuasar
Spannung1-phasig 230 V
Ladestrom6 - 16 Ampere
Ladeleistung Upload7,4 KW
Ladeleistung Download7,4 kW
Gleichspannungsbereich150 V - 500 V
AnschlussCCS oder CHAdeMO
Ladekabel5 Meter
Abmessungen (H x B x T) mm350 x 350 x 150 mm
IP - SchutzklasseIP 54 / IK08
Temperaturbereich-25°C bis 40°C
Gewicht22 kg
Schnittstelle (optional)WLAN- / Ethernet- [2] / Bluetooth- / 3G/4G-Verbindung
CE-KennzeichnungIEC61851-1 - IEC61851-23

Erfahrungsberichte

Kommentare

Marcus Kampe März 5, 2020 um 1:43 pm

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe Interesse an der Wallbox Quasar. Leider konnte ich bisher nicht klären ob sie bereits bidirektional mit meinem Nissan env200 BJ 2019 funktioniert. Haben Sie diesbezüglich Informationen?

Mit freundlichem Gruß
Marcus Kampe

Antworten

Christian März 6, 2020 um 6:42 pm

JA. Die Quasar unterstützt auch den Nissan e-nv200 mit CHAdeMO Anschluß.

Antworten

Kiwi GmbH Mai 1, 2020 um 11:26 am

Japan Leaf BJ 2012 mit 20 kw Akku auch (Chademo 0.9)?

Antworten

Christian Mai 4, 2020 um 7:03 pm

Sollte funktionieren, wenn wir es genau wissen würden wir uns bei Ihnen melden.

Antworten

Kiwi GmbH Mai 6, 2020 um 10:06 am

Chademo 0,9 hat keine bidirektionale Option ab Werk implementiert. Erst Chademo 1.0.

Christian Mai 6, 2020 um 9:44 pm

Super, danke für die Info!


Marc Zeyen März 12, 2020 um 3:37 pm

Wann wird dieses Produkt bei Ihnen erhältlich sein?

Antworten

Christian März 13, 2020 um 11:28 am

Ab Juli kann die Quasar bestellt werden.

Antworten

Walter Weyland April 4, 2020 um 7:13 pm

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich babe einen Outlander PHEV, kann der CHAdeMO Anschluß bei evtl. Fahrzeugwechsel später gegen CCS gewechselt werden? ( wenn ja wie ).
Kann man bei Netzausfall die Autobatterie als echte Notstromversorgung nutzen ?
Viele Grüße

Antworten

Christian April 7, 2020 um 5:38 pm

Antwort vom Hersteller:

Der Anschluss der Quasar kann leider nicht gewechselt werden. Die Steuerung für einen CCS Stecker ist komplett anders. Zur Zeit ist es nicht möglich die Quasar Wallbox bei Netzausfall zu benutzen, wir arbeiten aber daran es zu ermöglichen. Aktuell muss die Wallbox immer mit dem Netz verbunden sein.

Antworten

Rolf Brunner Mai 10, 2020 um 9:58 am

Also nicht für Off grid?

Antworten

Christian Mai 11, 2020 um 2:28 pm

Vorerst nicht. Der Hersteller arbeitet aber an einer Lösung.

Antworten

Rolf Zöllner Mai 10, 2020 um 6:23 am

Ist die Einspeisung ins Netz auch dreiphasig möglich umd kann man demnächst die Wallbox auch ohne Netzstrom betreiben?quasi das ganze System als Insellöung

Antworten

Christian Mai 11, 2020 um 2:32 pm

Der Hersteller arbeitet an einer Notstromlösung. Die Quasar ist 1 phasig.

Antworten

J. Freyberger Juni 22, 2020 um 9:41 am

Dann könnte also eine Wärmepumpe, die ja auf allen drei Phasen läuft, nicht mit der Rückspeisung der Quasar betrieben werden, sondern nur die Geräte die nur auf einer bestimmten Phase liegen? Also auch kein Backrohr etc.?

Antworten

Christian Juni 22, 2020 um 7:39 pm

Ganz genau! Leider!

J. Freyberger Juni 23, 2020 um 1:10 pm

Vielen Dank für die Antwort und schade, dass das nicht klappt. Andererseits haben wir ja bereits einen Wechselrichter im Haus, der den hausinternen Akku unserer Photovoltaikanlage auf 3 Phasen einspeisen kann. Könnte man die Quasar nicht auch ohne Wechselrichter also quasi im „Gleichstromnetz“ betreiben?

Christian Juni 24, 2020 um 6:52 pm

Leider auch nicht möglich.


Kaiser April 6, 2020 um 7:04 pm

Hallo
Ja Interesse, kann ich den Quasar wie die evtec Station an ein CEE Stecker anbringen?

Antworten

Christian April 7, 2020 um 5:40 pm

Antwort vom Hersteller:

Die Quasar kann über einen CEE Stecker genutzt werden, soweit die Wallbox bei der Installation mit Überspannungsschutzgeräten geschützt wird.

Antworten

Ulrich Mäder Mai 1, 2020 um 4:36 pm

Hallo,

ist der 2013 Leaf 25 KWh auch geeignet?

Mit freundlichen Grüßen

Antworten

Christian Mai 4, 2020 um 7:03 pm

Sollte funktionieren, wenn wir es genau wissen würden wir uns bei Ihnen melden.

Antworten

Jochen Mai 5, 2020 um 7:08 am

Würde mich auch interessieren und sind diese bidirektionales Wallboxen förderfähig?

Antworten

Christian Mai 5, 2020 um 7:05 pm

Bisher gibt es keine Förderung für bidirektionale Ladestationen, würde wahrscheinlich als Private Ladestationen durchgehen und somit in NRW und manchen Kommunen förderbar sein.

Antworten

Berges Mai 29, 2020 um 9:25 am

Hallo und guten Tag!

Zu Ihrem Produkt Quasar Wallbox habe ich folgende Fragen:

1. Funktioniert die Bidirektionalität bei Kia Soul Ev Mod. 2018 mit 30 kWh Batterie?
2. Wird der Strom der Kfz-Batterie aus der Wallbox direkt als AC ausgespeist oder muss eine nachgelagerte Konvertierung erfolgen?

vielen Dank für Ihre klärende Antwort im Voraus.

Herzliche Grüße aus dem Sauerland

Antworten

Christian Juli 6, 2020 um 6:53 pm

Die Quasar funktioniert NICHT mit dem Kia Soul. Die Quasar fungiert als Wechselrichter und wandelt DC zu AC oder umgekehrt.

Antworten

Matthias Mai 30, 2020 um 8:28 pm

Das ist eine sehr interessante Ladelösung!
Es wird spannend sein, wie die Wallbox in ein Gesamtsystem mit PV-Anlage, Wechselrichter und Batterie (bei mir E3DC S10E) eingebunden werden kann. Wenn das gut funktioniert, der CCS-Standard unterstützt wird und eine staatliche Förderung den Schmerz des hohen Preis lindert könnte das ein Verkaufsschlager werden.

Antworten

Fröhlich Juni 18, 2020 um 11:33 am

Wann ist mit einer CCS Variante zu rechnen ?

Antworten

Christian Juni 18, 2020 um 7:12 pm

Die CCS Variante ist für Quartal 1 / 2021 angekündigt. Bis CCS Fahrzeuge Bidirektionales laden können wird es allerdings noch ein paar Jahre dauern. Das neue CCS Protokoll wird gerade erst geschrieben und danach müssen die Fahrzeuge noch ein Update erhalten, bekanntlich ein langwieriger Prozess.

Antworten

Florian Schranner Juni 28, 2020 um 12:35 pm

Lassen sie mir bitte ein Angebot mit max. Nachlass zukommen.
Für Quasar bidirektionale Ladestation.

Antworten

Christian Juni 28, 2020 um 6:40 pm

Die Quasar ist leider noch nicht erhältlich. Melde mich bei Verfügbarkeit bei Ihnen.

Antworten

Philip Gassmann Juni 28, 2020 um 6:03 pm

Hallo, wir suchen genau so etwas für Filmproduktionen um Generatoren zu ersetzen. Kann man diese Geräte auch mobil nutzen?
Gibt es auch die Möglichkeit noch mehr Strom zu „ziehen“. Was wäre das Maximum?
Vielen Dank und viele Grüsse,
Philip

Antworten

Christian Juni 28, 2020 um 6:41 pm

Vorerst kein „Inselbetrieb“ möglich. Max. bei der Quasar ist 7,4 kW.

Antworten

Wolfgang Schwarzer Juni 30, 2020 um 6:43 pm

Funktioniert das bidirektionale Laden nur mit dem aktuellen Nissan Leaf oder auch mit dem Vorgängermodell (z.B. 11/2016)? Welchen Einfluss hat das bidirektionale Laden auf die Lebensdauer der Fahrzeugbatterie?

Antworten

Christian Juli 10, 2020 um 7:17 pm

Bidirektional funktioniert ab Leaf Bj 2013. Die Lebensdauer wird je nach Gebrauch verkürzt.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



5.990,00 €

ab September 2020 Lieferbar