Skip to main content
Hilfe-Center
< Alle Themen
Drucken

Keba einrichten

Anbindung einer Keba Ladestation an das Besserladen Backend


Einführung

Folgendes wird für die Anbindung an das Besserladen Backend benötigt:

  1. Zugang zum Keba Dashboard
  2. Zugang zum Besserladen Dashboard

Schritt 1 – Ladestation im Backend anlegen


Füge zuerst eine neue Ladestation zum gewünschten Standort hinzu. Wähle für Keba Ladestationen „anderer Wallboxhersteller“ aus. Du benötigst die angezeigten OCPP Daten zur Konfiguration der Keba.

Erforderliche Schritte:

Schritt 2 – Backend anbinden


Melde dich auf deinem -“Keba Dashboard“- an (siehe Keba Anleitung):

Keba einrichten besserladen cloud

Sollte die Weboberfläche auf einer älteren Version sein, kontaktiere hierfür den – “Keba Support“-. Dieser muss für die Anbindung an das Besserladen Backend, auf einen neueren Stand gebracht werden.

Navigiere zum Reiter -“OCPP“- in den –“Configuration“– und fülle die folgenden Felder wie folgt aus:

Chargepoint Identity➔ Identity
OCPP Communication Type➔ OCPP 1.6 JSON
Central System Hostname➔ ocpp.chargeiq.de
Central System Port➔ 443
Secure Central System Connection➔ On
Central System Authentication Method➔ Basic Authentication
Authorization Key➔ Password (nicht Authorization Key)
keba einrichten

☝️Hinweis: Folgende Einstellungen sind nur notwendig, wenn Laden mit Autorisierung aktiviert werden soll (Laden mit RFID-Karte).

Navigiere zum Reiter –“Device“– und wähle die folgenden Felder wie folgt aus:

Authorization➔ ON
Online Authorization Mode➔ FirstOnline
Offline Authorization Mode➔ OfflineLocalAuthorization
keba einrichten

Herzlichen Glückwunsch, deine Keba Wallbox ist nun auf deinem Dashboard verfügbar.

Inhaltsverzeichnis