Skip to main content

ABL eMH2 Wallbox – 22kW Typ2 – Master

1.809,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
Hersteller
Ladeleistung22kW
SteckerTyp 2, Steckdose
KabelOhne
DC Fehlerstromsensor
Stromzähler
Autorisierung
WLAN
LAN
App Steuerung
Freigabekontakt


Beschreibung

abl emh2 wallbox

22kW Ladeleistung

  • Besser Laden: Mit der ABL eMH2 Wallbox laden Sie 10-mal schneller als an einer Haushaltssteckdose.
  • Die Ladestation lädt 3-Phasig mit bis zu 32 Ampere (A) und erreicht dadurch 22 kW Ladeleistung.
  • 1-phasige Betrieb der Wallbox ist möglich.
  • Ladeleistung anpassen: Der Ladestrom kann über die Einstellsoftware in 1A- Schritten parametriert werden.
  • Master/Slave Lösung: Hier handelt es sich um die eMH2 Master Station. An ihr können bis zu 15 eMH2 Slave Ladestationen angeschlossen werden.
  • Lastmanagement: Innerhalb des Master/Slave Systems kann mit einem vorgegebenen Maximalstrom Lastmanagement betrieben werden, sodass ein Überschreiten des Maximalstroms verhindert wird.

ABL eMH2 Wallbox mit Typ2 Steckdose

  • AC + DC Fehlerstromerkennung: Standardmäßig verfügt die Ladestation über eine DC Fehlerstromerkennung und ein Fehlerstromschutzschalter FI Typ A 30mA
  • Die Betriebszustände lassen sich über eine mehrfarbige LED Anzeige ablesen.
  • MID Energiezähler:  Erfasst den Energieverbrauch eines Ladepunktes, um die Daten zu Abrechnungszwecken im Backend bereitzustellen.
  • Zählerstand ablesen: Der Energieverbrauch kann jederzeit am seitlich angebrachten Display abgelesen werden.
  • RFID: Zugangskontrolle mit berührungsloser Transponder-Karte.
  • Backend Anbindung über OCPP
  • Phasenstrom­messung: Erkennung von Asymmetrien zwischen einzelnen Stromphasen
  • Hitzeschutz: Temperatur­überwachung mit gestuf­tem Ab­senken des Ladestroms bei Über­hitzung.
  • Welding Detection: Die Verschweißungserkennung ist hardwaretechnisch umgesetzt. Der Fehlerstromschutzschalter (RCCB) wird bei einer auftretenden Verschweißung des Schützes fernausgelöst.
  • Die eMH2 Wallbox kann im Innen- sowie Außenbereich (IP54) montiert werden.
  • Die Ladestation ist für alle Typ2 Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge geeignet, mittels Adapter lassen sich auch Typ1 Modelle anschließen.
  • Robuste – und kompakte Bauform.
  • Qualitätsprodukt aus Deutschland


abl - reev backend

Reev Backend – Connect Basic

Mit dem Reev Backend Connect Basic ist sie die smarte Ladelösung für den privaten und halböffentlichen Bereich. In Gruppeninstallationen übernimmt die Master Wallbox alle notwenigen Kommunikationsfunktionen zum Reev Backend. Das für 24 Monate Laufzeit mitgelieferte Reev Backend Basic ermöglicht einen zukunftssicheren Betrieb, regelmäßige Softwareupdates sowie eine flexible Nutzer- und RFID-Verwaltung. Zudem ist ein Upgrade des Backend jederzeit möglich. Connect Basic eignet sich, wenn der Strom kostenlos zur Verfügung gestellt werden soll.


Downloads

PDF – ABL eMH2 Bedienungsanleitung

PDF – ABL eMH2 Datenblatt


HerstellerABL
ModelleMH2 Wallbox Master
Schutzschaltgeräteelektronische DC-Fehlerstrom erkennung DC-RCM, IΔn d.c. ≥ 6 mA + RCD, Typ A, 30 mA
LastschalterSchütz, 4-polig
Ladeleistung22 kW (max für 32 A 3-Phasen) /
Spannung230 VAC (1-Phase) / 400 VAC (3-Phasen)
AnschlussTyp2 Steckdose
EnergiezählerMID-konform (ablesbar über seitliches Gehäusefenster)
ZugangRFID
Kommunikation EVSERS485, Bus-Master
Kommunikation BackendLAN, optional LTE/WLAN, OCPP 1.6
IP - SchutzklasseIP 54
Temperaturbereich-30 bis 40°C
Abmessungen (H x B x T) mm437 x 328 x 170 mm
Gewicht8 kg
LieferumfangWallbox, gedruckte Kurzanleitung, Bohrschablone, Montage-Set, 2 Schlüssel

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



1.809,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.